AGB - SIEKLA GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

Process-Elektronik

Drucken...

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für den Internethandel


der Firma

SIEKLA GmbH

Nordenberger Str. 24
D-90449 Nürnberg

Telefon: +49-911-676952
Fax: +49-911-676972
E-Mail: info@siekla.de

Geschäftsführer: Siegmund Klaus
Firmensitz/ Registergericht: Nürnberg
HRB: 27187
Steuernummer: 241/137/40945
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE275677123

als Auftragnehmer
Stand: Januar 2011




§1 Geltungsbereich


Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma SIEKLA GmbH (www.siekla-gmbh.de) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen in Ihrer gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt.

§ 2 Vertragsabschluss


Angebote jeglicher Art sind stets freibleibend und unverbindlich. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware annehmen.

§ 3 Versandkosten / Teilsendungen / Transportschäden


Bei Lieferung innerhalb Deutschlands: Wir berechnen unabhängig von einem Bestellwert Versand- und Verpackungskosten in Höhe von 4,80 EUR, sofern diese nicht bereits im Angebotspreis enthalten sind. Bei Teilsendungen wird die Pauschale nur einmal erhoben. Bei Lieferungen ins Ausland wird eine zusätzliche Auslandsversandkostenpauschale in Höhe von 10,- EUR erhoben. Alle Preise sind Endpreise in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder wird die Mehrwertsteuer nicht erhoben, es gelten dann die Preise abzgl. 19% Mehrwertsteuer. Für eventuelle Transportschäden übernehmen wir die volle Haftung.

§ 4 Rückgaberecht


Sie können alle Artikel ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt risikolos zurücksenden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dem Vorliegen dieser Information zum Rückgaberecht. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Bei einem Warenwert bis 40,- EUR tragen Sie die Versandkosten, ab einem Warenwert von 40,- EUR übernehmen wir die Versandkosten.

§ 5 Rückgabefolgen


Im Falle einer Rückgabe wird der Kaufvertrag hinfällig. Bei Benutzung oder Verschlechterung der Ware kann die Firma SIEKLA GmbH Wertersatz verlangen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Die Ware ist komplett und in Originalverpackung zurückzusenden. Das Entstehen einer Wertersatzpflicht können Sie vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Wenn Sie uns keinen bestimmten Wunsch mitteilen, wird der Wert der Rücksendung auf das von Ihnen anzugebende Bankkonto überwiesen. Eine separate Gutschriftanzeige erfolgt in diesen Fällen nicht.

§ 6 Lieferservice / Lieferfähigkeit / Lieferzeit

Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Schadenersatz, auch bei verspäteter oder unvollständiger Lieferung, ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. § 309 Nr. 7a BGB bleibt unberührt. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet. Soweit nicht anders vereinbart, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung.
Die Lieferfrist verlängert sich, ohne dass wir darauf gesondert hinweisen, wenn und soweit der Käufer die Zahlungsart Vorkasse gewählt hat, aber keine Zahlung leistet.

§ 7 Vereinbarung über die Beschaffenheit


Die dem Vertrag zugrunde liegende Beschaffenheit der Kaufsache ergibt sich ausschließlich aus den Herstellerangaben in den jeweiligen Bedienungsanleitungen. Abweichungen bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

§ 8 Zahlungsbedingungen / Zahlungsverzug


Im Fall der Vorauskasse ist die Zahlung ohne Abzug von Skonto innerhalb von 14 Tagen nach Zugang unserer Bestätigung des Bestellungseingangs zu leisten. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Geldeingangs bei uns. Bei Zahlung per Vorkasse wird die Ware versendet, sobald der vollständige Rechnungsbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde.
Bei Zahlung auf Rechnung ist die Zahlung ohne Abzug von Skonto innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware zu leisten. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.
Bei einem Bestellwert über 500 EUR ist die Lieferung auf Rechnung nicht möglich.
Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Vorkasse oder Nachnahme bei Lieferung durchzuführen.

§ 9 Eigentumsvorbehalt


Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma SIEKLA GmbH.

§ 10 Gewährleistung / Haftung


Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Ausgenommen von der Gewährleistung bzw. Garantie sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Über den Warenwert hinausgehende Ansprüche durch Schäden, die mit oder durch von uns gelieferter Ware entstehen könnten, sind ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 11 Datenschutz


Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir zur Abwicklung von Bestellungen und zur Pflege der Kundenbeziehungen benötigen. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte wird von uns nicht vorgenommen. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.

§ 12 Wirksamkeit der Vertragsbestimmungen


Durch Ungültigkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird die Gültigkeit der übrigen nicht berührt. Für den Fall der Nichtigkeit einzelner Bestimmungen sind die Parteien verpflichtet, an ihrer Stelle eine solche Regelung zu treffen, die der ursprünglich vorgestellten mit rückwirkender Kraft am nächsten kommt.

§ 13 Anzuwendendes Recht


Für die gesamten Geschäftsbeziehungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Anbieterkennzeichnung:


SIEKLA GmbH
Nordenberger Str. 24
D-90449 Nürnberg

Telefon: +49-911-676952
Fax: +49-911-676972
E-Mail: siekla@siekla.de
Geschäftsführer: Siegmund Klaus
Firmensitz/ Registergericht: Nürnberg
Registernummer: 27187
Steuernummer: 241/137/40945
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE275677123



Noch Fragen?
Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen richten Sie bitte per E-Mail an info@siekla.de
.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü